Frankfurt a.M.: Ausstellung zu Marc-Antoine Mathieu!

Die „Kartographie der Träume„-Ausstellung im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main zeigt Werke des Comiczeichners Marc-Antoine Mathieu („Richtung„, „3 Sekunden„). Seine schwarz-weiß Werke gehen gelegentlich in die Dreidimensionalität oder in die Lücken. Vom 3. Juni bis 15. Oktober gibt es Führungen, Workshops und Vorträge. Es wird unter anderem um Träume im Comic gehen.

Ort: Museum Angewandte Kunst, 60594 Frankfurt

Zeit: 03.06.-15.10.2017

Eintritt: 9 € (erm. 4,50€, für Minderjährige kostenlos), letzter Samstag im Monat ist kostenlos

Information:

Programm des Museums für Angewandte Kunst

Bericht vom ARD

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s